/../kind in gottes reich/
Sie lesen...
Erkenntnisse und Zeugnisse

Religiöse Praktiken im Licht der Bibel | Erkenntnisse und Zeugnisse

und was das über die jeweiligen Religionen sagt

Die Bibel spricht ja nicht so viel über religiöse Praktiken an sich sondern vielmehr über den Glauben.

Menschen neigen aber dazu, sich religiöse Praktiken auszudenken.

Diese Seite ist (wie so oft auf meiner Homepage) ein Anfang eines längeren Artikels.

Anlass dafür war, daß ich in Jesaia auf Gottes Meinung zu Götzenpraktiken gestoßen bin. Ein Interessantes Thema, fürwahr!

Jes 44, 1ff: Der lebendige Gott und die toten Götzen

(wird fortgesetzt)

BITTE BEACHTEN!

Was wir Menschen tun ist zwangsläufig mit Fehlern behaftet.
Die Bibel rät deshalb: “Prüft alles und das Gute behaltet!” (1. Thess 5, 21)

Entsprechend haben sich die Männer von Beröa verhalten, über die Folgendes berichtet wird:
“Diese aber waren freundlicher als die in Thessalonich; sie nahmen das Wort bereitwillig auf und forschten täglich in der Schrift, ob sich’s so verhielte.” (Apg 17, 11)