/mofachopper/
Sie lesen...
Uncategorized

Brasil

Heimat auf der anderen Seite der Welt

es lebt die Hälfte unserer Familie in Brasilien und von daher kommen nun auch Beiträge zu diesem schönen Land.

Ausreise von Minderjährigen aus Brasilien

“Buchbinder Wanninger” auf brasilianisch

war das ein Akt.

Ausreise meiner beiden Kinder (deutsche und braslianische Staatsbürgerschaft) alleine mit meiner Frau aus Brasilien. Das Fernsehen sagt, daß es neue, sehr strenge Vorschriften gibt. Man brauche in einem solchen Fall eine offizielle Erlaubnis.

Zuerst also zur Policia Federal. Dort gibt es aber keine Ausreiseerlaubnis. Von dort zum nächsten Cartório, der meine Vollmacht beglaubigen sollte. Geht nicht, denn ich habe keine CPF in Brasilien. Von dort zum Sozialarbeiter des Stadtteils. Von dort zum Jugendgericht.

Dort war ich richtig. Ich habe den entsprechenden Gesetzestext gefunden und dann war alles klar.

Ende Mai 2011 wurden strenge Vorschriften erlassen, die bei der Ausreise von Jugendliche aus Brasilien gelten.

Es herrscht derzeit seitens der brasilianischen Verwaltung große Unsicherheit darüber, wie diese Vorschriften anzuwenden sind. Es kann derzeit passieren, daß man am Flughafen bei der Paßkontrolle zumindest längere Zeit aufgehalten wird, wodurch man den Abflug verpasst.

Nach meiner Einschätzung empfiehlt es sich derzeit, eine formale Ausreiseerlaubnis jedenfalls in all denjenigen Fällen zu beschaffen, in denen ein minderjähriges Kind nicht mit beiden Elterteilen unterwegs ist, sondern nur mit einem Elternteil oder gar alleine. Das gilt insbesondere für Kinder mit doppelter Staatsangehörigkeit, von denen eine Staatsangehörigkeit brasilianisch ist.

Untenstehend habe ich den Gesetzestext sowie ein Beispiel einer am  Jugendgericht Rio de Janeiro ausgestellten Ausreiserlaubnis beigefügt. Dort werden entsprechende Formulare vorgehalten, auf denen der Richter im Eilverfahren – sofern ein solches beantragt wurde – seine Entscheidung einträgt. Eine Kopie vom Antrag auf Erlaß einer Entscheidung im Eilverfahren habe ich leider nicht gemacht, entsprechende Formulare werden dort ebenfalls vorgehalten. Das Verfahren ist gebührenfrei und kann ohne anwaltliche Vertretung betrieben werden.

Es empfiehlt sich, eine (möglichst beglaubigt) Kopie der Geburtsurkunde des Kindes (inkl. Portugiesischer Übersetzung) zur Nachweis der Elternschaft dabei zu haben, damit  die Elternschaft der Antragsteller nachgewiesen werden kann. Eine entsprechende Eintragung im Reisepass genügt alternativ. Außerdem sollten Kopien der Flugtickets über Ein- und Ausreise sowie Glaubhaftmachungsmittel für den nur vorrübergehenden Aufenthalt in Brasilien vorgelegt werden. Am besten bringt man das ausreisende Kind zur Antragstellung gleich mit.

Weitere Informationen gibt es direkt beim Plantão Juridiciário in Rio de Janeiro

Email capplantao@tjrj.jus.br Fax +55(21)31334015

Das lustige war dann, daß man die Urkunde zum Ausreisen gar nicht gebraucht hat. Bemvindo no Brasil!

Aber egal, jetzt haben wir die Urkunde und beim nächsten Mal kann man sie auch wieder verwenden.

Einen Scan der Urkunde habe ich unten als pdf zum Download reingestellt!

 

 

 

Regiao dos Lagos

Cabo Frio

here is a good one.

Hotel Balneario in Cabo Frio, June 2011.

Next to the famous dunes. Gorgeous panorama from our room’s balcony and from the rooftop.

Free hotel-wide WiFi.

Excellent breakfast.

Choose a room with balcony and sea view, it pays off.

Relax.

K1024_Hotel Balneario Cabo Frio.jpg

Rio de Janeiro vom Pao de Acucar aus gesehen

Copacabana im Winter

kleine Strandspazierfahrt im Juni 2011

Brasilien-Infos aus Youtube

alles da, was man sucht

Saquarema

nice little town east of Rio de Janeiro

igreja Saquarema.jpg

Flüge Singpore - Rio de Janeiro

 hier habe ich im Jahr 2010 zusammengestellt, welche Möglichkeiten es gibt: http://9v1ms.blogspot.com/2011/07/fluge-singapore-rio-de-janeiro.html

nützliche Internet-Seiten

brasilianisches Ebay und mobile.de www.mercadolivre.com.br/